1.000,- € mal so "zwischendurch"...

  
Heute hatten uns viele nette Kollegen/Mitarbeiter der Firma Magna aus Salzgitter eingeladen und überreichten uns einen wunderbaren Scheck über " fette" 1.000 € ...."Mitarbeiter-Spende" nannten sie es... v.l.n.r.: Frank Sswat, Volker Machura, Holger Siegert ( beide "WhK-Mitarbeiter"), Harald Pollmann, Fatma Esen- Gökden, Hans-Herbert Hannig, Ralf Bote, Alexander Scheiermann.

Magna Kollegen

 

Weltrekord bei der FFW in Haverlah !!!

           ++Eilmeldung++Rekorderlös von WhK beim Feuerwehrfest++        

                             25.000,- €

Beim Feuerwehrfest in Haverlah wurden Grenzen überschritten, allerdings im positiven Sinne, nämlich Spendengrenzen!! Wir helfen Kindern sammelte im Vorfeld Geldspenden für die Typisierungsaktion vor Ort. Freunde, Firmen, Förderer, ganz viele tolle Menschen sorgten für einen in dieser Höhe nie erwarteten Spendenbetrag. Hinzu kamen der " Don't Beat Bubu - Scheck" der FFW in Höhe von 7.500,- € ( der ...Samstagabend ist jetzt schon Legende !!), die Kollekte aus dem Gottesdienst und aus diversen Spendendosen. Wir bedanken uns bei Allen, die zu dieser Summe beigetragen haben, insbesondere aber bei der Truppe der FFW Haverlah( die Jungs können es einfach), dem Verein für krebskranke Kinder Harz e.V , und bei unseren tollen " Schminkmädels" vom Mütterzentrum aus Salzgitter-Bad. Als Vorsitzender unseres Vereins sei mir eine Anmerkung gestattet. Ohne unsere Teammitglieder Beate und Jürgen Kinzel, Sabine Boemke-Fischer, Birgit Spitz, Andreas Schulzke, Andreas Schneider, Holger Siegert, Werner Kubitza, Christiane Voss, Christa und Thomas Ueckert wäre eine solche Aktion nicht möglich. Auch Euch danke ich von Herzen und finde es wunderbar, dass es Euch gibt. Der Beitrag darf gern geteilt werden...

1 FF2 FF3 FF4 FF5 FF6 FF7 FF

8- 1 Heimsieg... Tolles Wetter...Fette Spende !!

                                                                  2.500,- Kracher!!!

Was für ein geiler Tag heute in Wolfsburg !! Gemeinsam mit vielen netten Menschen einen "historischen" 8 - 1 Sieg gegen Augsburg miterlebt, bestes Wetter, leckeres Essen, Grauburgunder und eine phantastische Spende der AVISTA OIL AG  www.avista-oil.de/ in Empfang nehmen dürfen. Traditionell spendet die Firma beim letzten Heimspiel der Saison an einen gemeinnützigen Verein aus der Region und wir durften uns für phantastische 2.500,- €uro bedanken. Überreicht wurde der Scheck von 2 Kids, natürliche Wölfe-Fans". Passender geht es nicht!! Beste Grüße nach Wolfsburg und natürlich nach Uetze, insbesondere an Marc Verfürth.

WOB 1AVISTA