Karl-Heinz "Kalle the Air" Riedle...!!

Freunde, hier tippt niemand aus Unter-oder Obergiesing; hier tippt eine Legende des deutschen Fußballs!! Karl-Heinz Riedle, besser bekannt  als "Kalle the Air" Riedle. Bronzemedaille 1988 bei Olympia in Seoul, Weltmeister 1990, Vize-Europameister 1992, 3 x Deutscher Meister.....und: Champions-League-Sieger 1997 mit dem BVB. Im  Endspiel gegen die alte Dame Juve hat er allein 2 "Buden" gemacht; Lars Ricken machte damals den Sack zu!! - Im WM-Halbfinale 1990 gegen England machte Kalle im Elfmeterschießen souverän das 4-4, was die englischen Sportsfreunde Pearce und Waddle dazu veranlasste, ihre Penalties (hat ja schon Tradition) zu verballern! Der Rest der Geschichte ist bekannt; Deutschland wurde Weltmeister. Kalle Riedle war einer der besten Kopfball-Spieler, die die Bundesliga je gesehen hat. Einer Legende nach hat er ein Kopfballtor aus 4,35 Meter Höhe gemacht, was leider nicht als Hochsprung-Weltrekord anerkannt wurde, weil er keine Spikes sondern Schraubstollen an den Füßen hatte. Und Kalles Tipp findet ihr unter der Startnummer 114.....

http://www.wirhelfenkindern.eu/index.php/tippspiel/datenbank

 

Aktuell betreibt Karl-Heinz Riedle nicht nur ein wunderschönes Hotel in Oberstaufen sondern auch ein tolles Fußball-Camp. Danke "The Air" !!

http://www.evviva.de/      

http://www.karl-heinz-riedle.de/

Riedle

Wer gut tippt....fliegt auch !!

2 Gutscheine fürs "Body-Flying" spendiert die Fa. ITAS aus Salzgitterfür Wir helfen Kindern e.V. und deren Tipp-Gewinner!!

http://www.itas-sz.de/

Highlights und Schwerelosigkeit erleben und einen Fallschirmsprung im Windkanal simulieren  Mehrere Gutscheine sind kombinierbar für längeren Flugspaß  Einweisung durch einen erfahrenen Trainer, Bodyflying-Ausrüstung wird gestellt  Im Windtunnel schwebt man sicher auf einem gleichmäßigen Luftstrom  Windgeschwindigkeiten um die 180-220 Stundenkilometer pfeifen Dir um die Ohren  Mit Hammer Events in die Luft gehen und fliegen wie ein Vogel  Link für Blog und weitere Informationen »hier« Konditionen  Gilt für ein ca. 15-minütiges Bodyflying/Skydiving-Event für eine Person inkl. Vorbereitung und Einweisung sowie Betreuung und Hilfestellung in der Flugkammer, Ausrüstung wird gestellt  Es wird ein Fallschirmsprung aus etwa 3000-4000 Metern simuliert, die Freifallzeit beträgt hier etwa 50 Sekunden, 2 Sprünge  Mindestalter 16 Jahre, unter 18 Jahren nur mit schriftlicher Einwilligung der Erziehungsberechtigten  Körpergewicht bis 120 kg  Nicht geeignet für Schwangere und Personen mit Herz- oder Kreislauferkrankungen sowie akuten Verletzungen oder Problemen mit Schultern, Gelenken, Rücken oder Bandscheiben  Bitte bequeme Kleidung und Turnschuhe mit heller Sohle und Schnürung tragen  Aktionszeitraum April bis Oktober, Termine gibt der Veranstalter vor (Mo.-Do. 10-18 Uhr)  Treffpunkte in 14 Städten: Hamburg, Bremen, Rostock, Hannover, Leipzig, Dresden, Berlin, Dortmund, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München  

speed


Die Walz aus der Pfalz ist auch dabei!!

Wir dürfen an dieser Stelle einen der ganz "Großen" begrüßen. Die "Walz aus der Pfalz"; keinen Geringeren als Hans-Peter Briegel. Briegel war Europameister, 2 x Vize-Weltmeister, italienischer Meister mit Hellas Verona und absolvierte insgesamt 72 Länderspiele für Deutschland und das alles ohne Schienbeinschützer!! Des Weiteren war er deutscher Jugendmeister im Weit-und Dreisprung. Unter anderem war er Trainer in Albanien. Mit den Albanern schlug er Griechenland und Russland, was ihm Kultstatus einbrachte im ganzen Land. Viele albanische Kinder tragen seinen Vornamen. Wer so etwas schafft....ist ein Großer. Schön, dass er uns unterstützt!!

Seine Tipp-Nr. ist die 110  (weil er immer gerannt ist wie Feuerwehr und Polizei gleichzeitig) 

http://www.wirhelfenkindern.eu/index.php/tippspiel/datenbank

Briegelbild